Dein wirEltern-Newsletter

Alles über die Themen Schwangerschaft, Erziehung & Gesundheit

Stellen Sie Ihre Fragen
Was erwarten die Eltern von einer guten Windel?

Die Wegwerf-Windeln sind in den meisten Familien ein alltäglich benutztes Produkt. Viele machen sich Gedanken um die vermeintliche Umweltbelastung von den Einweg-Teilen. Mit viel Forschungsaufwand entwickeln z. B. Firmen wie Pampers inzwischen Hightech-Produkte wie die Windel „Pampers Active Fit Premium Protection", die 13 Prozent weniger Energieverbrauch aufweisen als herkömmliche Wegwerf-Windeln.

 

Wir haben die Biochemikerin Dr. Katharina Marquard, Leiterin der wissenschaftlichen Kommunikation bei Pampers gefragt, wie der „ökologische Fußabdruck” einer Wegwerf-Windel ausfällt: „Viele Untersuchungen – z. B. vom Freiburger Ifo-Institut – belegen, dass es zwischen Stoff- und Einwegwindeln keinen Unterschied in Sachen Oköbilanz gibt".

Natürlich würden Windeln immer die Umwelt belasten. Eine Stoffwindel in der Waschmaschine müsse mit hohem Energieaufwand gewaschen werden, die Wegwerfwindel würde entsprechend energiereich produziert. „Entscheidend ist das Gewicht: Je leichter die Windel ist, desto weniger Umweltbelastung", so die Expertin.  Die Hightech-Windel „active fit” bestehe aus effizientem und dennoch leichtem Material, deshalb eben der geringere Energieverbrauch. 

Wir möchten von Ihnen, liebe Leser, wissen, was Ihnen wichtig bei einer Windel ist. Die Feuchtigkeitsaufnahme? Die Bewegungsfreiheit des Kindes?
Die Öko-Bilanz? Die Hautfreundlichkeit? 

Stellen Sie Ihre Fragen – wir befragen die Experten von Pampers. Und testen die Produkte Anfang Februar 2015 im Windel-Forschungszentrum vom Pampers-Hersteller Procter & Gamble auf Herz und Nieren. 

Fünf junge Frauen, Bloggerinnen zum Thema, werden für Sie vor Ort sein – und als betroffenen Mütter den Forschern geanu auf die Finger schauen.

Also: Was wollen Sie wissen in Sachen Windeln? 

Schicken Sie Ihre Frage bis 31.12.2014 an: windeln@junior-medien.de

 

Eine Aktion von

Teile diesen Artikel:

]