Anzeige Kuschelig-sichere Schlafumgebung - von Hebammen getestet

Hebammen testen das Alvi Schlafsystem und verleihen das beliebte Hebammen-testen.de Siegel.

Hebammen beraten in der Schwangerschaft und stehen jungen Eltern in der ersten Zeit mit Rat und Tat zur Seite. Sie sind jedoch nicht nur Beraterinnen mit Herz, sondern auch wichtige Multiplikatoren für fachkundiges Wissen und kennen sich hervorragend mit berufsspezifischen Produkten aus. Von dieser Expertise können Eltern wie Unternehmen profitieren.

Alvi, der Experte für Babys gesunden Schlaf, arbeitet bei der Entwicklung seiner Produkte seit Jahrzehnten mit Hebammen zusammen. Nun haben 50 unabhängige Hebammen das bewährte Alvi Schlafsystem, bestehend aus Baby-Mäxchen und qualitativ hochwertiger Matratze, in unterschiedlichen Kategorien fachkundig getestet. Diese Testergebnisse belegen, dass dieses Schlafsystem die besten Voraussetzungen für gesunden Schlaf schafft: Sowohl das Baby-Mäxchen Original als auch die neue Matratze „Malte“ wurden in allen Kategorien mit „sehr gut“ bewertet und Eltern zu 100 Prozent weiterempfohlen. Beide Produkte sind ab sofort mit dem renommierten Hebammen-testen.de-Siegel zertifiziert. Grund genug, diese näher zu betrachten.

Baby-Mäxchen Original

Das Baby-Mäxchen schafft die optimale Voraussetzung für sicheren und gesunden Babyschlaf. Im birnenförmigen Schlafsack kann sich Babys eigene Körperwärme optimal ausbreiten. So entsteht ein behagliches Wohlfühlklima, das Babys weder frieren noch schwitzen lässt – gefährliche Wärmestaus werden vermieden.
Jedes Alvi Baby-Mäxchen besteht aus drei Teilen: einem mitwachsenden Außensack und zwei Innensäcken in aufeinanderfolgenden Größen. Er ist der ideale Begleiter für die ersten eineinhalb Lebensjahre deines Kindes - und ab Oktober 2017 in vielen neuen Designs erhältlich.

Matratze Malte

Babys und Kleinkinder verbringen bis zu 16 Stunden schlafend im Bett. Da diese Ruhephase für eine gesunde Entwicklung der kleinen Körper ausschlaggebend sind, ist eine qualitativ hochwertige Matratze besonders wichtig. Mit der Matratze Malte betten Mama und Papa ihr Baby gesund und komfortabel. Durch die innovative Schnitttechnik des Kaltschaums wird der innere Kern besonders gut be- und entlüftet. Kombiniert mit einem Bezugsstoff aus strukturgestricktem TENCEL verbessert sich zusätzlich die Punktelastizität. Die trittfesten Kanten sind mit einem Klima Control System für optimale Belüftung ausgestattet.

wirEltern.de - Newsletter

Gewinnspiele und deine Themen. Jede Woche neu.