Dein wirEltern-Newsletter

Alles über die Themen Schwangerschaft, Erziehung & Gesundheit

Mama-REPORTER testen
Drei Mama-REPORTER haben den "Thule Sleek Mono" getestet.

Unsere Mama-REPORTER haben jetzt den "Thule Sleek Mono" getestet und für gut befunden. Hier kommen ihre Testberichte.

Der "Thule Sleek" ist Verwandlungskünstler, denn er lässt sich ganz auf die individuellen Bedürfnisse kleinerer und größerer Kinder anpassen.

Er wurde für echte Stadt-Entdecker-Kinder entwicklet und besitzt ein leichtes und modernes Design. Das sorgt für eine hervorragende Manövrierbarkeit und bietet höchsten Komfort. 

Exakt auf die Bedürfnisse deiner Familie zugeschnitten

Der "Thule Sleek" kann exakt auf die Bedürfnisse einer Familie angepasst werden – von der Geburt eines Babys an und im Laufe der Jahre, wenn ein Kind größer wird. Ein Kinderkörbchen, einen Geschwistersitz oder Autokindersitz können zusätzlich angebracht werden, ein, zwei oder sogar drei Kinder können in ihm sitzen - den Eltern zu- oder abgewand. Ganz, wie gewünscht.

Die Funktionen lassen sich durch diverses Zubehör mühelos erweitern: Vom Autokindersitz-Adapter, über den "Bassinet", der den "Thule Sleek" zum Babywagen umfunktioniert, den Getränkehalter bis hin zum farblich passenden Fußsack. Erhältlich in den Farben Grey Melange, Midnight Black, Shadow Grey, Navy Blue und Energy Red. Ab etwa 850 bis 1.200 Euro, thule.com

Das sagen unsere Mama-REPORTER

Drei Mama-REPORTER durften testen und sind zu einem gemeinsamen Fazit gekommen. Alle hatten ihre Freude an dem Verwandlungskünstler. Eltern und Kinder kamen beim Testen voll auf ihre Kosten.

"Edler Look und tolles Fahrvergnügen"

Lisa Thissen aus Saarbrücken

"Dank Mama-REPORTER durfte ich den neuen “Thule Sleek Mono“ mit Bassinet in der Farbe “Grey Melange“ kennen lernen und ausgiebig testen.

Bevor es mit der ersten Spazierfahrt los gehen konnte, musste der Kinderwagen natürlich aufgebaut werden. Das war, dank der bebilderten gut verständlichen Gebrauchsanweisung und der einfachen Handhabung des “Thule Sleek“, in ein paar Minuten erledigt. Es kann sogar leicht von einer Person alleine und ganz ohne Werkzeug erledigt werden, was ich persönlich unheimlich praktisch finde.

Ebenso einfach lassen sich Fahrgestell und Bassinet bei Bedarf wieder zusammenklappen,  damit man den Wagen zum Beispiel im Auto verstauen kann. Die Babywanne lässt sich mit einem Handgriff vom Fahrgestell trennen. Bei Bedarf ist der Buggysitz ebenfalls in wenigen Schritten montiert.

Das Design des Kinderwagens ist modern und besticht durch seinen edlen Look. Auch die Farbe, in meinem Fall 'Grey Melange', gefällt mir ausgesprochen gut. Das Material wirkt sehr hochwertig und man sieht die gute Qualität schon auf den ersten Blick. Auch die Matratze und das Innenfutter des Bassinets fühlen sich sehr bequem an. Die belüftete Matratze ist weder zu weich, noch zu hart und bietet dem Baby einen komfortablen Liegeplatz. Für kühle Tage verfügt das Bassinet über einen Windschutz, der sich hoch und wieder runter klappen lässt und dank zweier eingearbeiteter Magnete sicher an seinem Platz bleibt. Das Verdeck bietet eine ausklappbare Sonnenblende mit Lichtschutzfaktor 50 und verfügt über eine Belüftungsmöglichkeit, die sich per Reißverschluss öffnen lässt.

Der Kinderwagen fährt sich sehr leicht und lässt sich ganz einfach manövrieren.

So werden enge Bürgersteige oder die Menschenmenge in der Fußgängerzone nicht mehr so schnell zum Problem. Die pannenfreien Reifen lassen sich wenn gewünscht feststellen und die sichere Bremse ist mit einem Fußtritt schnell bedient.

Der “Thule Sleek“ ist meiner Meinung nach ein Kinderwagen der Extraklasse, mit dem, dank der vielen Features, der einfachen Handhabung und des unschlagbaren Fahrkomforts, jede Fahrt zum Vergnügen wird. Daher würde ich ihn trotz der höheren Preisklasse natürlich auch meinen Freunden, sowie jedem, der viel und gerne mit dem Kinderwagen unterwegs ist, und Wert auf ein tolles Design, Komfort und Fahrvergnügen legt, wärmstens empfehlen."

Bewertung: 5 Sterne

"Ein toller Geschwisterwagen!"

Kerstin Dick aus Mechenich

"Insgesamt ein toller, wendiger Kinderwagen, in dem meine Kinder sehr gerne spazieren fahren.

Der Auf- und Abbau des Geschwisterwagens ist sehr einfach und leicht verständlich. Besonders toll ist das kleine Packmaß, da der Kinderwagen so in fast jeden Kofferraum passt. Der Wagen ist sehr leicht und hat ein schickes, edles Design.

Er ist im Gegensatz zu anderen Doppelkinderwagen klein und schmal, sodass man damit durch jede Kassenschlange oder andere enge Wege kommt. Er lässt sich einfach schieben und ist sehr wendig, was bei anderen Doppelkinderwagen oft nicht der Fall ist.

Besonders praktisch ist, dass man die Sitze in beide Richtungen montieren kann, sodass die Kinder entweder hintereinander sitzen können oder sich anschauen können. Das Sonnenverdeck der Sitze lässt sich sehr weit runter ziehen und lässt sich durch Öffnen des Reißverschlusses noch erweitern. Durch den Hebel hinten am Kopfteil lassen sich die Sitze in verschiedene Positionen einstellen, sodass die Kinder auch schlafen können.

Man kann den Wagen von Geburt an nutzen, da es noch viel Zubehör gibt, die z. B. die 'Thule Sleek Bassinet' (Babywanne) oder Adapter für die Montage des 'MaxiCosi'. Der Stauraum unterhalb der Sitze lässt sich durch einen Reißverschluss öffnen und schließen, sodass die Sachen z. B. auch vor Regen geschützt sind. Lediglich das Verstellen der Schiebestange nach oben oder unten ist etwas schwerer als bei anderen Wagen.

Insgesamt macht der Wagen auf mich einen sehr hochwertigen Eindruck und lässt sich wunderbar einfach schieben."

Bewertung: 5 Sterne

"Super wendig und richtig schick!"

Silke Schröckert aus Hamburg

Der “Thule Sleek Mono“ Buggy lässt sich im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht zusammenbauen: Tom (4) und Mina (1) haben fleißig geholfen, die gelieferten Teile ineinander zu stecken. Das klappt, dank der verständlichen Bedienungsanleitung, innerhalb von Minuten!

Der Kinderwagen ist wahnsinnig wendig. Er lässt sich sogar mit einer Hand perfekt manövrieren. Einziger Punktabzug: Der Gurt-Verschluss ist schwer schließbar und man hat keine Option, Schulter- und Bauchgurt unabhängig voneinander zu nutzen. Ansonsten: Ein sehr flexibler (und schicker!) Buggy, den ich jeder Freundin empfehlen würde!"

Bewertung: 4 Sterne

Teile diesen Artikel:

]