Dein wirEltern-Newsletter

Alles über die Themen Schwangerschaft, Erziehung & Gesundheit

Breizeit
"Milupa 7 Korn Flocken"

Aus den "Milupa 7 Korn Flocken" lässt sich ein Milch-Getreidebrei oder Getreide-Obstbrei anrühren. Cornelia hat's (aus-)probiert.

Das Testprodukt: "Milupa 7 Korn Flocken"

Die "Milupa 7 Korn Flocken" liefern wertvolle Kohlenhydrate, Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe, die das Baby für seine Entwicklung braucht. Aus den feinen und leicht löslichen Getreideflocken lässt sich mit eigenen Zutaten ein vollwertiger Milch-Getreidebrei und Getreide-Obstbrei zubereiten. Das babygerechte Getreide stammt von speziell kontrollierten Feldern fernab stark befahrener Straßen und Schwerindustrien. Ab dem sechsten Lebensmonat, 250-g-Packung etwa 2 Euro, www.milupa.de

Das sagen unsere Mama-REPORTER

"Lässt sich schnell anrühren", Cornelia aus Rostock, zwei Kinder

Der Brei hat unserer sieben Monate alten Tochter scheinbar gut geschmeckt. Er lässt sich sehr schnell  klümpchenfrei anrühren, der Geruch ist eher unauffällig. Ich habe ihn am Abend mit Wasser zubereitet und etwas Obstmus zugefügt. Da unsere Tochter vor dem Schlafen noch gestillt wird, war keine Säuglingsmilch notwendig. Da dies ein milchfreier Brei ist, kann man ihn auch mal fix ohne Hilfe von Messbecher und Waage anrühren und solange Wasser zugeben, bis die Konsistenz stimmt – das war im Urlaub besonders praktisch. Ich finde es sehr schön, dass Bio-Zutaten verwendet wurden und das Preis-/Leistungsverhältnis dazu passt. Bewertung: 5 von 5 Sternen (spitze)

Teile diesen Artikel:

]