Dein wirEltern-Newsletter

Alles über die Themen Schwangerschaft, Erziehung & Gesundheit

Huhuuu!

Süßes Halloween-Rezept: Eulen-Schoko-Muffins

Mit diesen Eulen-Schoko-Muffins seid ihr vorbereitet, wenn an Halloween kleine Hexen und Gespenster an eure Tür klopfen.

Zutaten für 12 Stück

Für die Canache-Creme:

  • 100 ml Sahne
  • 200 g Zartbitter-Kuvertüre, gehackt

Für den Teig:

  • 100 g Zartbitter-Kuvertüre, gehackt 
  • 80 g Butter
  • 100 g Mehl 
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 g weiße Kuvertüre gehackt
  • 2 Eier (Größe M)
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 ml Buttermilch

Außerdem:

  • Papierbackförmchen
  • 18 dunkle Doppelkekse mit heller Cremefüllung
  • dunkle Schokoladenglasur
  • bunte Schokolinsen
  • 12 geschälte ganze Mandeln

So geht's

1. Für die Canache die Sahne erhitzen. Kuvertüre zugeben, in der heißen Sahne auflösen und beiseitestellen.

2. Für den Teig Zartbitter-Kuvertüre und Butter in einem Topf bei niedriger Temperatur auflösen. Mehl mit Backpulver mischen, sieben und mit Salz sowie weißer Kuvertüre vermengen.

3. Eier mit Zucker, Vanillezucker und Buttermilch verrühren und zur Mehlmischung geben. Butter-Kuvertüre-Masse zufügen und alles mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren.

4. Ein Muffinblech mit Papierbackförmchen auslegen. Den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 20 bis 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Muffins vollständig auskühlen lassen.

5. Die Canache-Creme mit einem Schneebesen noch einmal kurz aufrühren. Je 1 EL Creme auf die ausgekühlten Muffins geben, kuppelförmig verstreichen und die Creme im Kühlschrank fest werden lassen. 

6. 12 Doppelkekse so in der Mitte auseinanderschneiden, dass auf jeder Kekshälfte noch Cremefüllung ist. Sechs Doppelkekse halbieren, die Creme entfernen und für die Ohren noch einmal halbieren.

7. Die Schokoladenglasur nach Packungsangabe schmelzen. Die Muffins damit bestreichen. Anschließend sofort zwei Kekshälften mit der Cremeseite nach oben als Augen daraufsetzen und vorsichtig andrücken. Jeweils zwei Keksviertel als Ohren vorsichtig in die Creme stecken. Je zwei gleichfarbige Schokolinsen als Pupillen auf die Augen setzen und eine Mandel als Schnabel einstecken.

Teile diesen Artikel: