Power-Food Fitmacher fürs Frühstück

Für einen guten Start in den Tag brauchen Kinder ein Frühstück, das reichlich Nährstoffe liefert. Zwei Rezepte, die Morgenmuffel munter machen.

Mohnbrötchen mit Erdbeeren

Zutaten für vier Personen
200 Gramm Erdbeeren
1 TL Zitronensaft
2 EL flüssiger Honig
4 Mohnbrötchen
150 Gramm Halbfett-Frischkäse
2 TL Kokosraspeln
Zitronenmelisse zum Garnieren

So wird’s gemacht
1. Erdbeeren waschen und in dünne Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft und Honig beträufeln.

2. Die Brötchen aufschneiden, beide Hälften mit Frischkäse bestreichen und mit den Erdbeeren schuppenartig belegen. Brötchen mit den Kokosraspeln bestreuen und mit jeweils ein bis zwei Blättern Zitronenmelisse garniert servieren.

Austausch-Tipp
Zwei Nektarinen, Pfirsiche oder gelbe Pflaumen in feine Spalten schneiden und statt der Erdbeeren auf den Brötchen anrichten.

Mitnehm-Tipp
Fürs Pausenbrot Brötchen aufschneiden, aber nur die unteren Hälften mit den Erdbeeren belegen. Obere Hälften darauf legen. Brötchen in Pergamentpapier wickeln.

 

Fruchtiges Frischkornmüsli

Fruchtiges Frischekornmüsli
Fruchtiges Frischekornmüsli
© Fotos mit Geschmack/Gräfe und Unzer Verlag

Zutaten für vier Portionen
8 EL geschroteter Dinkel oder Weizen
4 EL kernige Vollkornhaferflocken
2 EL gehackte Haselnusskerne
2 EL Rosinen
2 kleine Bananen
2 kleine Birnen
250 Gramm Beeren (z. B. Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren)
400 Gramm Joghurt
4 EL Sahne
2 EL flüssiger Honig

So wird’s gemacht
1. Schrot in einer Schüssel mit 200 Milliliter kaltem Wasser vermischen und mit Folie abgedeckt mindestens sechs Stunden (am besten über Nacht) im Kühlschrank quellen lassen.   

2. Am nächsten Tag die Haferflocken, Nüsse und Rosinen untermischen. Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Birnen waschen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Beeren kurz abbrausen und verlesen. Erdbeeren halbieren. Müsli und Obst auf vier Tellern anrichten. Joghurt mit Sahne glatt rühren, obendrauf geben und mit dem Honig beträufelt servieren.

Buchtipp

„Das große Familienkochbuch, Neue Lieblingsrezepte - schnell, einfach, gesund!“
„Das große Familienkochbuch, Neue Lieblingsrezepte - schnell, einfach, gesund!“
© Fotos mit Geschmack/Gräfe und Unzer Verlag
Gräfe und Unzer 2011, 19,99 Euro.

Hier werden alle satt: „Das große Familienkochbuch“ präsentiert 200 Rezepte, die kleinen und großen Essern schmecken. Kürbis-Joghurt-Suppe, Schinkennudeln mit Brokkoli oder Mohnpfannkuchen sorgen für Begeisterung am Tisch.
Gräfe und Unzer 2011, 19,99 Euro.

wirEltern.de - Newsletter

Gewinnspiele und deine Themen. Jede Woche neu.