Winterrezepte Kichererbsen-Eintopf und Brokkoli-Schinken-Lasagne

Kommen Kinder mit klammen Fingern und einem Riesenhunger nach Hause, muss schnell etwas Warmes auf den Tisch. Diese Gerichte sind ruckzuck fertig, machen satt und wärmen von innen.

Kichererbsen-Eintopf

Das braucht man für vier Personen

  • 200 Gramm tiefgekühlte Erbsen
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer (2 Zentimeter)
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 EL Currypulver
  • 700 Milliliter Gemüsebrühe
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 Dose stückige Tomaten (400 Gramm)
  • Salz
  • Pfeffer

 

So geht’s

1. Die Erbsen antauen lassen. Das Suppengemüse waschen, putzen und schälen. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen. Den Ingwer schälen. Alles mit Ausnahme der Erbsen sehr fein würfeln.

2. Rapsöl in einem Topf erhitzen, alle gewürfelten Zutaten darin anbraten. Mit Curry bestäuben. Die Brühe angießen und das Ganze etwa 15 Minuten köcheln lassen.

3. Kichererbsen abgießen, abspülen und in einem Sieb abtropfen lassen. Zusammen mit den Erbsen und den stückigen Tomaten zum Gemüse geben. Das Ganze weitere fünf Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp
Dazu schmeckt etwas Feta in Würfel geschnitten.

Brokkoli-Schinken-Lasagne

Brokkoli-Schinken-Lasagne
Brokkoli-Schinken-Lasagne
Fotos: © Meike Bergmann, Trias Verlag
Die Lasagne ist ruckzuck fertig, macht satt und wärmt den Magen

Das braucht man für vier Personen

  • 500 Gramm Brokkoli
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • ½ Liter Milch
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 150 Gramm gekochter Schinken in Scheiben (Bio-Qualität)
  • 100 Gramm geriebener Gouda
  • 300 Gramm Lasagneplatten


  •  

So geht’s

1. Brokkoli waschen, putzen, in Röschen teilen und in Salzwasser fünf Minuten garen. Kalt abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen.

2. Zwiebel abziehen, fein hacken und in der Butter glasig dünsten. Mehl zugeben, anschwitzen. Nach und nach die Milch zugießen und unter Rühren aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

3. Den Bio-Schinken würfeln. Eine Auflaufform einfetten, auf den Boden etwas Soße geben und dann im Wechsel Nudelplatten, Brokkoli, Schinken, Soße und Käse zwischen die Platten schichten. Mit Soße und Käse abschließen. Darauf achten, dass die oberste Lage mit Soße und Käse bedeckt ist.

4. Lasagne etwa 30 bis 40 Minuten im Backofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) backen.

Tipp
Die Lasagne lässt sich auch am Vortag vorbereiten und kann am nächsten Tag in den Ofen.

Buchtipp

 „Die besten Gerichte für Ihr Schulkind - Über 170 Gerichte, die Kindergarten- und Schulkindern wirklich schmecken"
„Die besten Gerichte für Ihr Schulkind - Über 170 Gerichte, die Kindergarten- und Schulkindern wirklich schmecken"
© Meike Bergmann, Trias Verlag
Anne Iburg, Trias 2013, 14,99 Euro

Finden Kinder und Mütter gut: Vom Pausensnack übers Fingerfood bis hin zu Gerichten, die Mama vorkochen kann, gibt’s hier Rezepte für alle Geschmäcker und Gelegenheiten.
Anne Iburg: „Die besten Gerichte für Ihr Schulkind“, Trias 2013, 14,99 Euro.

wirEltern.de - Newsletter

Gewinnspiele und deine Themen. Jede Woche neu.