Ein ehrlicher Beitrag übers Stillen

Ich still, wie ich will!

Muttermilch ist die beste Ernährung für Babys. Unsere Autorin Silke Schröckert weiß das. Doch sie weiß auch: Das ständige Brust-Auspacken ist keineswegs immer so entspannt, wie es oft ...

Beikost

Endlich gibt's Brei

In den ersten Lebensmonaten steht Flüssiges auf dem Speiseplan. Doch was kommt nach der Muttermilch? Es folgt nun die Beikost – hier das Wichtigste dazu.

Stillen

Mit Diät in der Stillzeit zur Wunschfigur?

Du bist, was du isst – das gilt auch für einen Säugling! Muttermilch ist für ihn das Beste. Doch wie wirkt sich die Ernährung der Mama auf die Milch aus? Gibt es verbotene Lebensmittel in der ...

Muttermilch abpumpen

Abpumpen hilft, wieder in den Job reinzukommen

Wenn stillende Mütter abpumpen, kann auch jemand anderes das Baby füttern. Das kann sinnvoll sein, wenn die Mama wieder arbeiten will, das Baby aber dennoch Muttermilch bekommen soll. Außerdem ...

Warum Stillen so wichtig ist

Superfood Muttermilch

Gestillte Kinder profitieren von den einzigartigen Inhaltsstoffen der Muttermilch gesundheitlich gleich mehrfach – wie neueste Studien erneut eindrucksvoll belegen.

Tipps für die Babyflasche

Richtige Fläschchenzubereitung

Bei der Vorbereitung des Babyfläschchens ist einiges zu beachten. 6 Tipps, die Eltern auf alle Fälle berücksichtigen sollten.

Fläschchen statt Stillen

Probleme beim Stillen

Wunde Brustwarzen, Milchstau, Schmerzen oder die Einnahme von Medikamenten – das kann Grund genug sein mit dem Stillen aufzuhören gar nicht erst anzufangen. Dann gibt es auch genügend nahrhafte ...

Beikost

20 Tipps rund um den ersten Brei

Nach etwa sechs Monaten reichen die Mutter- oder Säuglingsmilch allein nicht mehr aus. Dann ist es Zeit für den ersten Brei. Damit die Umstellung von der Milch zur Beikost für Mama und Baby ...

Wenn Babys die Brust verschmähen

Saugverwirrung - was tun?

Saugverwirrung oder auch Brustverweigerung bedeutet, dass das Baby nicht mehr an Mamas Brust trinken möchte. Doch wie kommt das und lässt es sich vermeiden?

Anzeige

So leben und stillen Mütter heute

Wer schon in der Schwangerschaft weiter plant, hat es in der Stillzeit leicher - zum Beispiel mit hilfreichen Utensilien wie der elektrischen Milchpumpe Medela Swing.

"Essen ist Kommunikation"

Interview mit Fernsehkoch Klaus Velten

wireltern.de spricht mit Klaus Velten (37), Fernsehkoch, Kochbuchautor, Kochdozent und frischgebackener Vater einer Tochter, über Ernährung und Familienrituale.

Muttermilch auf Bestellung

Internetbörse für Muttermilch

Pro & kontra: wireltern.de befragt Stillberaterin Alexandra Sieg zu der Idee, Muttermilch im Internet zu bestellen.

Was Stillen bringt

Verblüffende Fakten zu Muttermilch

Die Ernährung spielt in den ersten 1.000 Tagen eines Menschen eine besondere Rolle für die spätere Gesundheit. In diesem Zusammenhang ist Muttermilch ein wichtiger Faktor.

Anzeige

Stillen und gleichzeitig füttern – geht das?

In den ersten sechs Monaten sollte das Baby gestillt werden. Hin und wieder kann das Abpumpen von Muttermilch entlasten. Doch wie funktionieren Stillen und Füttern mit der Flasche abwechselnd?