Dein wirEltern-Newsletter

Alles über die Themen Schwangerschaft, Erziehung & Gesundheit

Angelspiel

Angelspiel basteln

Fotos: © Kreativspaß mit Kindern, von Susie Johns, Heel Verlag GmbH, Königswinter, 2011

Bastle einen Teich voller Fische und versuche diese, mit der magnetischen Angel zu fangen.

Du brauchst:

  • Dickes Papier oder dünner Karton
  • Wachsmalstifte
  • Wasserfarben
  • Büroklammern
  • Schnur
  • Holzstab
  • Buntes Klebeband
  • Magnet
  • Schere

So geht's

1. Fischumrisse auf Papier oder Karton zeichnen.

2. Mit den Wachsmalstiften Muster auf die Fische malen. Nach Wunsch zusätzlich mit Zahlen beschriften.

3. Die Fische mit Wasserfarben anmalen. Die Wachsmalstiftmuster nehmen dabei keine Farbe an und bleiben erhalten.

4. Die Fische mit einer Schere ausschneiden.

5. Am Kopf und am Schwanz jedes Fisches jeweils eine Büroklammer befestigen und diese ggf. mit Klebeband festkleben.

6. Ein Ende einer 60 Zentimeter langen Schnur am Holzstab befestigen. Die Schnur ggf. mit Klebeband fixieren. Am anderen Ende der Schnur den Magnet festknoten oder -kleben.

Tipp

Als Teich können ein großes Blatt blaues Papier, der Deckel eines Pappkartons oder Ähnliches dienen.

Buchtipp

Egal ob aus Papier, Stoff oder einer leeren Plastikflasche – die über 40 Bastelideen in „Kreativspaß mit Kindern“ sind durch praktische Listen der Materialien und Werkzeuge ganz einfach vorzubereiten und machen auch ungeduldigen Bastlern Spaß: Alle Projekte sind in maximal einer Stunde fertig.
Susie Johns: „Kreativspaß mit Kindern – Neue Ideen mit Papier, Stoff, Farbe und Recyclingmaterialien“, Heel 2011, 14,95 Euro.

Teile diesen Artikel:

]