Dein wirEltern-Newsletter

Alles über die Themen Schwangerschaft, Erziehung & Gesundheit

Mama-REPORTERIN Silke empfiehlt

Zwerge to go

Wir lieben die neuen „FruchtZwerge“! Vor allem, weil man mit ihnen ruckzuck leckere Snacks zaubert, die man prima zum Picknick oder auf den Spielplatz mitnehmen kann. Mama-REPORTERIN Silke hat’s ausprobiert.

Mach-satt-Müsli

Man braucht für zwei Portionen

  • 50 g Vollkornhaferflocken
  • 1 EL gemahlene Mandeln
  • 6 EL Magermilch
  • 2 TL flüssiger Honig
  • 1 Apfel
  • 2 „FruchtZwerge“ mit Aprikosengeschmack
  • 2 wiederverschließbare Gläser
  • Beeren, Nüsse, Cornflakes zum Garnieren 

So geht's

  1. Die Haferflocken in einer kleinen beschichteten Pfanne rösten. Die gemahlenen Mandeln zugeben und kurz mitrösten.
  2. Milch mit Honig verrühren. Den Haferflocken-Mandel-Mix mit der Milch mischen und beiseitestellen.
  3. Den Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und bis auf ein Viertel fein reiben. Den geriebenen Apfel mit dem Haferflocken-Mandel-Mix und den „FruchtZwergen“ mischen und auf zwei Gläser verteilen. Nach Belieben mit Beeren, Nüssen etc. garnieren, gut verschließen. 

Teile diesen Artikel:

]