Wellnessurlaub mit Baby (im Bauch) Die schönsten Babymoon-Hotels

Sieben Top-Adressen für den Wellnessurlaub für (werdende) Mütter.

 

Noch acht, sieben, sechs, vier Monate – wenn die Geburt näher rückt, ist so viel zu bedenken, zu planen, vorzubereiten… Ausgerechnet für das Wichtigste aber fehlt in der Schwangerschaft oft die Muße: ein Gefühl für sich selbst und für das Kind zu entwickeln.

Ideal, um vor dem großen Ereignis noch einmal zu sich zu kommen, ist ein kurzer – oder auch längerer – Wellnessurlaub. Einige Hotels bemühen sich mit speziellen Massagen, Gymnastik und Kosmetik besonders um werdende Mütter. Eine leichte und ausgewogene Ernährung gehört dazu. Manche Häuser bieten Beratung an. Und immer mehr Hotels denken auch an die Väter in spe, auf die ja ebenfalls viel zukommt.

 

Die meisten Anbieter sind in Süddeutschland und Österreich zu Hause. Auch in Brandenburg oder im Sauerland werden angehende Eltern schnell fündig. Sogar ein Name für das Angebot hat sich schon eingebürgert: In Anlehnung an das englische Wort für Flitterwochen, Honeymoon, nennen viele Hotels den Urlaub vor der Geburt „Babymoon“. Einige spezialisierte Häuser haben sich unter der Marke „New Life Hotels“ (www.newlifehotels.com) zusammengeschlossen.

Die beste Reisezeit sehen Ärzte und Hebammen im mittleren Schwangerschaftsdrittel. Das Risiko einer Frühgeburt ist noch gering und der Bauch noch nicht so groß, dass alles beschwerlich wird. 

 

Babymoon-Adressen in Deutschland

Wellnesshotel: Zur Bleiche Resort & Spa, Burg im Spreewald

Zur Bleiche Resort & Spa, Burg im Spreewald

Das Wellnesshotel hat ein spezielles „Bademenü für Schwangere“ ausgearbeitet: eine Quarkpackung mit vitaminreichem Öl und Fruchtmus sowie eine Nackenmassage mit pflegendem Öl und eine sanft entstauende Beinlymphdrainage. Das 2,5-stündige Programm kostet 150 Euro. Werdenden Müttern empfiehlt das Haus eine sanfte Bauchmassage mit Aromaölen und anschließender Kräuterauflage. Eine Fußreflexzonenmassage kann Abwehrkräfte stärken. 

Bei Wassergymastik und Personal Coaching lassen sich Rücken- und Beckenmuskeln stärken. Überhaupt dreht sich in der Bleiche viel um den Klapperstorch: Die Kinder-Spielwelt „Storchenburg“ und ein neuer separater Innenpool für Familien sorgen dafür, dass im Rest des Hauses entspannende Ruhe herrscht. So im Damen-Spa, einem himmlischen Bade- und Rückzugsbereich, in dem Frauen unter sich sind. Das Standard-Doppelzimmer „Storchennest“ kostet 175 Euro pro Person und Nacht. 

www.hotel-zur-bleiche.de

 

Foto: Strandresort Markgrafenheide

Strandresort Markgrafenheide, Ostsee

Das Ferienhotel liegt inmitten von Ostseedünen und Wald in der Nähe der Hansestadt Rostock. Neben dem feinen Sandstrand verzaubern gleichermaßen Rad-und Wanderwege in einer fast unberührten Umgebung.
Das Arrangement „Ein Kullerbauch auf Reisen“ bietet eine Schwangeren-Massage, ein Abendessen am Anreisetag (bestehend aus 2 Gängen), einen alkoholfreien Fruchtcocktail und eine herzliche Begrüßungsüberraschung auf dem Zimmer, sowie die Möglichkeit, an einem der Fitnesskurse vor Ort teilzunehmen. Für mitreisende Väter enthält das Arrangement eigens für das Strandresort kreierte Massage-Rituale bereit.
Alle werdenden Eltern, die bereits mit einem Zwerg anreisen, können die Baby- bzw. Kinderausstattung vorab dazu buchen.

www.strandresort.de

 

Familotel Ebbinghof in Schmallenberg

Familotel Ebbinghof, Schmallenberg

„Werdende Mütter können hier unbesorgt entspannen, denn unser Hotel ist optimal auf die Bedürfnisse von Schwangeren abgestimmt“, verspricht das Familotel Ebbinghof. „Speziell für alle Mütter in anderen Umständen“ wird hier ein ausgewogenes Ernährungsprogramm geboten. Koffeinfreie Kaffeespezialitäten in Bio- und Fairtrade-Qualität gehören zum Service in „Deutschlands erstem Schwangeren-, Kinder- und Babyhotel“. Eine neue Infrarotsauna bringt sanfte Entspannung. Auch „superbequeme Betten“ mit höhenverstellbaren Lattenrosten zählt das Haus zu seinen Pluspunkten. Ein spezielles Wellnesspaket für Schwangere gibt es nicht. Der größte Teil des absolut erschwinglichen Massage- und Kosmetikangebots eignet sich aber nach Hotelangaben „bestens“ für werdende Eltern. 

www.familotel-ebbinghof.de

 

Bio & Wellnesshotel Alpenblick ind Höchenschwand

Bio & Wellnesshotel Alpenblick, Höchenschwand 

Auf Holunderblüten setzt auch dieses Haus im Südschwarzwald. „Elfe in guter Hoffnung“ heißt ein Arrangement mit fünf Übernachtungen, Holunderblüten Peeling, Geschichtsbehandlung und Aromaölmassage sowie einer Maniküre. Neben dem Blick auf die Alpen bietet das Aktiv-Programm Aqua-Fit, Nordic Walking und Gymnastik. Das Spa besticht mit Saunalandschaft, Solepool samtSprudelliegen und Subaquasound, Salzraum, Ruheraum mit offenem Kamin und Wellness Lounge mit Getränke- und Obststation. Das Paket "In freudiger Erwartung" beinhaltet neben zwei Übernachtungen, eine Ganzkörperpackung und eine Aromaölmassage – natürlich beides mit Holunderblüten. Ein Plus des Hauses ist die regionale Bio-Küche und die alkoholfreien Gratis-Getränken (Wasser, Tee und Kaffee vom Buffet). 

www.alpenblick-hotel.de

 

Spirit & Spa Hotel Birkenhof am Elfenhain, Grafenwiesen

Spirit & Spa Hotel Birkenhof am Elfenhain, Grafenwiesen

Gleich vier Arrangement für werdende Mamis hat dieses Vier-Sterne-Hotel in Ostbayern zu bieten. „Streichelzarte Auszeit": vier Übernachtungen, Basisches Kräuterfußbad mit Wassergüssen und Peeling, Teilkörper-Entspannungsmassage, Gesichtszeit mit Abreinigung, Gesichtsmassage und Abschlusspflege sowie Spa-Maniküre oder -Pedküre (ab 447 Euro). Zum Wohlfühlprogramm „Wundervolle Schöpfung“ gehört eine Gesichtsbehandlung mit Aloe-Frischpflanzenblatt, eine Mani- oder Pediküre, eine Massagebehandlung nach Wahl sowie eine Nachtkerzen-Cremepackung auf beheizter Liege (über 2-3 Tage, ca. 190 Minuten, 226 Euro). Für "Tiefe Zufriedenheit" bei Mami und Baby sorgen im gleichnamigen Arrangement ein basisches Kräuterfußbad mit Wassergüssen und Peeling, eine Teilkörper-Entspannungsmassage, die „Gesichtszeit“ und Mani- oder Pediküre (über 2 Tage, ca. 115 Minuten, 133 Euro). Dem „mitreisenden Papa“ empfiehlt das Haus das Angebot „Starker Rücken“ (über 2-3 Tage, ca. 125 Min., 149 Euro) oder „Coole Jungs“ (über 2-3 Tage, ca. 110 Min., 143 Euro). 

www.hotel-birkenhof.de

 

Babymoon-Adressen in Österreich

Alpina Wellness- & Sporthotel in St. Johann im Pongau

Alpina Wellness- & Sporthotel, St. Johann im Pongau

Drei Nächte (Anreise in der Woche) oder vier Nächte (Anreisetag Sonntag)? So lautet die Frage vor dem Kurzurlaub im Alpina. Der Clou: Die Kosten (ab 340 Euro) sind identisch. Zum „perfekten Verwöhnprogramm für Schwangere“ gehören neben der umfangreichen Halbpension u.a. eine Ayurvedische Kopf-, oder Nackenmassage mit warmem Öl (Shirobhyanga), eine Mani- und Pediküre sowie Wassergymnastik für straffes Bindegewebe. Fitnesstrainerin Anna führt professionelle Schwangerschaftsgymnastikkurse durch. Gut zu wissen: Nur sechs Kilometer vom Alpina entfernt findet sich im Krankenhaus Schwarzach eine hochmoderne Wochenstation. Außerdem liegt das Hotel direkt am Skilift und betreut Kinder schon ab der 4. Lebenswoche. Eine seltene Kombination aus Wellnesstempel und Familienherberge

www.alpina-alpendorf.at

 

Wellnesshotel Theresa in Zell im Zillertal

Theresa, Zell im Zillertal

Für den belasteten Rücken ist das Nachtkerzenöl-Cremebad in der Softpackliege eine Wohltat. Auch Gesicht, Hände, Füße und Beine kommen beim „Rundum Schön“-Arrangement des Theresa zu ihrem Recht. Mit vier Übernachtungen und Halbpension ist es ab 788 Euro erhältlich, in der Zwei-Nächte-Variante ab 415 Euro. Ein echtes Plus: das reichhaltige Bio-Frühstücksbuffet, das „Wellness-Buffet“ mit warmen oder süßen Überraschungen von 13 bis 17 Uhr und am Abend über fünf raffinierte, leichte, herzhafte und mediterrane Gänge. (New Life)

www.theresa.at

 

Foto: Wellnesshotel Golf Panorama
Wellnesshotel Golf Panorama in Lipperswill

Schweiz

Wellnesshotel Golf Panorama, Lipperswil

Mit „speziell auf die Schwangerschaft abgestimmten Anwendungen“ wartet dieses Wellnesshotel auf der schweizerischen Seite des Bodensees auf. So genießt man die Ganzkörpermassage auf Wunsch in der „Schwangeren-Massageliege“. Zum Zwei-Tages-Arrangement „Belly relax Mini“ (ab 617 Euro) gehören neben einer Gesichtsbehandlung für die werdene Mutter ein Wellnesspaket aus Massage und Gesichtbehandlung für die Begleitperson, die Teilnahme an Aqua-Fit, Nordic Walking und Entspannungsübungen sowie die „Gourmet-Verwöhnpension“ des Hauses. Vier- und Sieben-Tages-Packages sind ebenfalls möglich. 

www.golfpanorama.ch

 

wirEltern.de - Newsletter

Gewinnspiele und deine Themen. Jede Woche neu.